Vernetzung und Beratung

Fachtagung in Bern Weiterbildung für alle - Inklusion von Menschen mit einer geistigen Behinderung Januar 2017

 

Die Dachverbände Pro Infirmis, SVEB und insieme Schweiz veranstalteten eine Fachtagung zu Inklusion von Menschen mit einer geistigen Behinderung in Bern. Unter dem Titel „Weiterbildung für alle“ wurde das Thema aus unterschiedlichen Blickrichtungen aufgegriffen.

PDF Tagungsprogramm

https://alice.ch/de/dienstleistungen/veranstaltungen/archiv/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=Dankes+Mail%3A+Weiterbildung+f%C3%BCr+alle

Die Präsidentin der GEB war als Gastrednerin aus dem Ausland eingeladen, um über gelungene Ansätze aus Deutschland zu berichten. Ihr Vortragsthema lautete: Inklusive Erwachsenenbildung in Deutschland – Wege zur Teilhabe auf Augenhöhe.

Hier der Vortrag der Präsidentin als PDF

 

 

Fachtag Leichte Sprache in Hannover November 2016

 

Die Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung veranstaltete einen Fachtag unter dem Titel:

"Damit wir uns besser verstehen: Mit Leichter Sprache mehr Beteiligung ermöglichen!"

Rund 100 Teilnehmende aus ganz Deutschland, darunter Kursleitende der Erwachsenenbildung sowie Betriebsräte, nahmen an der Tagung teil.

Die Präsidentin der GEB hielt in diesem Rahmen einen Vortrag mit dem Titel:

"Sprache gemeinsam gestalten - Handlungsspielräume nutzen"

Diesen Vortrag finden Sie hier als Power-Point-Präsentation: PDF Vortrag Fachtag Leichte Sprache Hannover

PDF Tagungsprogramm

Foto: AEWB

 

Gabriele Haar referierte neben der Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesministerium für Arbeit und Soziales Gabriele Lösekrug-Möller sowie Ulla Bohmann von Communication officer at MTM, Stockholm, zum Thema Leichte Sprache (von links nach rechts).

 

Fots: AEWB

 

Gertrud Völkening von der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung (AEWB) begrüßte die Gäste. Sie war die Initiatorin des Fachtages und engagiert sich seit über 6 Jahren für das Thema Leichte Sprache bei der AEWB.

 

Foto: AEWB

 

Thorsten Lotze und Stephanie Schuchmann vom Netzwerk Leichte Sprache erzählten über Ihre Arbeit im Leichte Sprache Büro.

 

Fachtagung Barrierefrei Lernen in Mainz Juni 2016

 

Am 28.Juni 2016 lud die Volkshochschule Mainz zur Fachtagung Barrierefrei Lernen ein. Ellen Kubica, Leiterin des gleichnamigen Projektes und GEB Mitglied stellte die Ergebnisse des zweijährigen Projektes vor. Neben einem umfangreichen Projektbericht entstand ein Handlungsleitfaden, der Einrichtungen der Erwachsenenbildung helfen soll, Bildungsveranstaltungen inklusiver zu gestalten.

http://www.vhs-mainz.de/infos-und-service/barrierefreiheit/downloads/projektbericht-und-praxisleitfaden-barrierefreie-erwachsenenbildung.html

Gabriele Haar referierte als Präsidentin der GEB zum Thema „Bildung gemeinsam gestalten“. Sie forderte einen Paradigmenwechsel: weg vom defizitären Blick auf Menschen mit Beeinträchtigungen hin zur kompetenzorientierten Betrachtung. Die Botschaft: Diversität kann ein Zugewinn für Bildungssituationen sein, wenn die Vielfalt an Voraussetzungen und Kompetenzen Wertschätzung erfährt.

PDF Vortrag